Kategorien
Inspiration Wissensbasis

2PEAK Social Distance Race Series

Die durch das Corona-Virus notwendigen behördlichen Massnahmen bezüglich Social-Distancing verunmöglichen momentan die Teilnahme an Sportwettkämpfen. Regelmässige Bewegung und sportliche Betätigung wird aber auch von Experten weiterhin empfohlen. Aus Erfahrung wissen wir, wie schwierig es ist, sich fürs tägliche Training zu motivieren, wenn das eindeutige Trainingsziel fehlt. Aus diesem Grund haben wir bei 2PEAK die „Social Distance Race Series“ ins Leben gerufen.

Wähle ein Rennen und melde dich hier an

Einzelheiten zum speziellen Gast bei unserem 100 km-Radrennen findest du hier

Was ist die Social Distance Race Series?

social distance race series

Die virtuelle 2PEAK Wettkampf-Serie erlaubt es dir einen ausgewählten Wettkampf im Plan vorzubereiten und dann ortsunabhängig (also auf einer eigenen Strecke) und mit genügend Abstand zu deinen Mitmenschen zu absolvieren.

Das Ziel ist es, dir ein Ziel für dein alltägliches Training bereitstellen zu können und zu ermöglichen, dass du dich mit deinen Freundinnen und Freunden / Konkurrentinnen und Konkurrenten messen kannst ohne ihnen zu nahe zu kommen.

Wie funktioniert die Teilnahme?

1. Logge dich unter www.2peak.com in dein Konto ein oder erstelle ein neues Konto (falls du noch keines hast). Die Teilnahme ist für jedermann / jederfrau kostenlos und bedingt somit kein aktives Abo bei 2PEAK.

2. Registriere dich für die Teilnahme des gewünschten Wettkampfes der Social Distance Race Series. Klicke dazu auf „Ziele“ -> „Wettkämpfe & Ziele“ -> „Social Distance Race Series“. Bestimme das Datum (+/- 10 Tage vom angegebenen Wettkampftag), an welchem das Rennen absolviert werden soll.

blog sdrc

3. Berechne den Plan neu.

4. Führe den Lauf am ausgewählten Tag aus (Startzeit spielt keine Rolle – die vorgegebene Startzeit wird ausschliesslich dazu verwendet, den Trainingsplan optimal anzupassen).

5. Lade die GPS Datei hoch – entweder automatisch (via etablierter Verbindung zur Plattform deiner Uhr) oder manuell.

upload sdrs

Die Strecken werden mit einer Toleranz von 5% gewertet (i.e + – 500m pro 10km) wobei 100 Höhenmeter beim Laufen und 200 beim Rad je als 1Km Strecke bewertet werden.

In die Rangliste kommt, wer am geplanten Wettkampfdatum oder +/- 10 Tage eine GPS Datei zu 2PEAK hochlädt, welche die obigen Kriterien erfüllt.

Triathlons sind vereinfachte Duathlons mit jeweils B20k/R5k; B40/R10; B90k/R21k; B180k/R42k.

Die hochgeladene Datei kann natürlich auch vom Laufband / Trainer stammen, solange der Austausch zu 2PEAK gewährleistet ist.

Die beschriebenen Schritte können auch in der App durchgeführt werden. Achtung: Falls du via App teilnehmen möchtest so bitten wir dich, die neuste Version runterzuladen (Version 6.5) – die iOS App ist (womöglich) noch in Prüfung und wird innert Kürze aktualisiert.

Was sind die Konsequenzen für deinen 2PEAK Trainingsplan?

Deine bisher geplanten Wettkämpfe werden vorerst deaktiviert. Als Ersatz empfehlen wir nun, ein Rennen von unserer «Social Distance Race Series» Liste zu wählen. Nach Eingabe des virtuellen Wettkampfes wird der Plan dein Training automatisch auf den neuen «virtuellen» Wettkampf ausrichten.

Sobald reguläre Wettkämpfe wieder möglich sind, wird dir 2PEAK deine zukünftig geplanten Wettkämpfe reaktivieren (du kannst dies auch jederzeit manuell tun).

Neue Wettkämpfe?

Sollte sich die Situation weiter hinauszögern werden wir neue Social Distance Rennen hinzufügen, damit du weiterhin an deiner Fitness arbeiten und diese auch testen kannst.

Nicht vergessen: Bei der physischen Form ist «Eile mit Weile» geboten – das heisst, dass über einen langen Zeitraum stetig daran gearbeitet werden muss. Das Training mangels realen Rennen ganz zu pausieren würde dich unweigerlich zurückwerfen, sodass dann von einem viel tieferen Niveau aus neugestartet werden müsste.

Bleibe also am Ball und mache das Beste aus der Situation! Dein Team2PEAK

Den Wettkampfkalender ansehen