Kategorien
Uncategorized

Hinzufügen von Wettkämpfen in 2PEAK

Dein individueller und dynamischer Trainingsplan dreht sich stark um deine Ziele und geplanten Wettkämpfe. Auf dieses Gerüst der Wettkampfplanung wird anhand deiner Leistungsfähigkeit und deiner Fortschritte das tägliche Trainingsprogramm erstellt und fortlaufend weiterentwickelt. Eine sinnvolle Planung der Haupt- und Vorbereitungswettkämpfe ist entsprechend von grosser Wichtigkeit. Im folgenden Beitrag wird beschrieben, wie diese ins System eingetragen werden können – immer mit dem Ziel das Training so optimal wie möglich gestalten zu können.

Wettkämpfe zu deinem Plan zufügen

2PEAK Webapplikation

Auf der Webseite www.2peak.com kannst du das Wettkampfmenü im eingeloggten Bereich unter dem Button „Ziele“ und dem Kapitel „Wettkämpfe und Ziele“ aufrufen. Dort werden dir bereits eingeplante Wettkämpfe angezeigt und es besteht darüber hinaus die Möglichkeit, neue Wettkämpfe zu definieren. Es stehen dir zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

1. Manuelles Zufügen eines Wettkampfes
Beginne direkt mit dem Ausfüllen des Formulars, um einen Wettkampf manuell zuzufügen. Der erste Schritt besteht darin, die gewünschte Sportart zu wählen.

Trage danach Name, Ort, Land und Datum des Wettkampfes ein. Die Startzeit hilft dem System dabei, den optimalen Zeitpunkt der Trainings unmittelbar vor dem Wettkampf zu bestimmen.

Trage bei der Dauer die gewünschte Zielzeit ein, um 2PEAK die Vorbereitungsphase entsprechend gestalten zu lassen.

Bestimme, ob es sich beim geplanten Wettkampf um einen „Hauptwettkampf“, einen „B-Wettkampf“ oder einen „Trainingswettkampf“ handelt. Diese Auswahl ist von grosser Wichtigkeit, da der Trainingsplan den Form- und Trainingsaufbau auf deinen Hauptwettkampf ausrichten wird. Nur Haupt- und Vorbereitungswettkämpfe beeinflussen den Plan aktiv, Trainingswettkämpfe werden als Training behandelt.

Es ist auch wichtig die Wettkämpfe nicht zu nahe einander einzuplanen, damit du dich dazwischen ausreichlich erholen, respektive wieder gut vorbereiten kannst. Während den spezifischen Vor-/Nachbereitungsphasen (4Wochen vor und 2 Wochen nach einem Hauptwettkampf) können die persönlichen Zeitvorgaben (Wochenplanung) nicht berücksichtigt werden, da dadurch wichtige Elemente der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung gefährdet werden könnten. Gleiches gilt für Vorbereitungswettkämpfe – wird ein solcher in die Spezialphase geplant erscheint ein Warnhinweis, dass dieser die optimale Vorbereitung auf den Hauptwettkampf negativ beeinflussen könnte.

Weitere Informationen über die Bedeutung der verschiedenen Prioritätsstufen und die Planung des Wettkampfplans gibt es hier.

Klicke auf „hinzufügen“, nachdem du alle Angaben hinterlegt hast.

2PEAK App

Einen Wettkampf in der iOS oder Android App hinzuzufügen ist genau so einfach, wie in der Webapplikation.

Wähle im Hauptmenü „Wettkämpfe & Ziele“

Wähle die gewünschte Sportart

Wähle die Distanz / Wettkampftyp

Gib an, ob es sich um einen Hauptwettkampf, einen B-Wettkampf oder einen Trainingswettkampf handelt

Zu guter Letzt ergänzt du noch die fehlenden Angaben inklusive deine Wunschzeit und klickst dann auf „sichern“.

Einen Wettkampf aus der Datenbank hinzufügen

Über die 2PEAK Webapplikation können Wettkämpfe, welche sich bereits in unserem Wettkampkalender befinden, vereinfacht zugefügt werden – also ohne dass die spezifischen Angaben selber zusammengetragen werden müssen. Wähle dazu auf der „Wettkämpfe & Ziele“ Seite den Tab „WK-Liste“. Wettkämpfe können nach Sportart, Datum, Name, Wettkampftyp und Land gefiltert werden.

Wenn dein gesuchter Wettkampf in der Datenbank gespeichert ist, kann dieser über das „Infosymbol“ auf der linken Seite als Trainingsziel gespeichert werden. Auf dieser Seite werden zudem die Angaben zur Wunschzeit angegeben werden.

Wenn du deinen gewünschten Wettkampf nicht finden kannst, kannst du diesen jederzeit über den „WK-Liste erweitern“ Tab zur Datenbank zufügen.

Den bestehenden Wettkampfplan anpassen

Auf der Seite Wettkämpfe & Ziele sind alle deine gespeicherten Wettkämpfe auffindbar (sowohl in der mobilen App als auch in der Webapplikation).

Von dieser Seite aus können neue Wettkämpfe hinzugefügt (siehe oben), bearbeitet oder gelöscht werden. Dies kann in der Webapplikation über die auf dem Bild (unten) markierten Befehle getan werden. In der App sind diese Funktionen durch Swipen nach links aufrufbar.

Nach einer Änderung des Wettkampfprogrammes wird der Plan automatisch neu berechnet, um dir somit immer das bestmögliche Training vorgeben zu können. Die Neuberechnung des Plans kann auch jederzeit manuell ausgelöst werden.