Kategorien
Triathlon

Tipps für einen perfekten Wechsel im Triathlon

Im Triathlon wird der Wechsel oft als die «vierte Disziplin» neben dem Schwimmen, Radfahren und Laufen bezeichnet. Diese kritische Phase des Rennens, unterteilt in T1 (Schwimmen-zu-Rad) und T2 (Rad-zu-Laufen), kann einen markanten Einfluss auf den Ausgang des Rennens haben. Ein perfekter Wechsel erfordert nicht nur Schnelligkeit, sondern auch Strategie und Präzision. Hier sind einige Tipps, um diesen entscheidenden Moment des Rennens zu optimieren.