Kategorien
Wissensbasis

Schlafstörungen bei Sportlern

Für Sportler ist genügend Schlaf wichtig. Etwa ein Viertel der Schweizer Bevölkerung leidet unter Schlafstörungen. Welche Fakten sollen Sportler kennen?

Kategorien
Laufen Radfahren Training Triathlon Wissensbasis

5 Gründe, warum Sie einem Trainingsplan folgen sollten

Es gibt mehrere Aspekte eines gut organisierten Trainingsplans, die ihn zu einem guten machen. Wenn du dem Plan folgst, so wird dir das helfen, deine Ziele zu erreichen, egal auf welchem Niveau du dich befindest. Warum aber kann ein Plan helfen? Hier sind einige der besten Gründe.

Kategorien
Inspiration Wissensbasis

Die Profis trotzen dem Coronavirus

Im Frühling 2020 wurden alle Rennpläne durch die Pandemie auf den Kopf gestellt. Dies betraf das Training von allen AusdauerathletInnen, welche Rennen planten, ob Profi oder AmateurIn. Die Frage ist, ob dies deine Leistung beeinflussen wird oder ob du ohne Rennen genauso effektiv trainieren kannst? Die Profis beginnen gerade wieder mit dem Rennbetrief und beantworten uns diese Frage.

Kategorien
Wissensbasis

Auswirkungen von Training in der Hitze

Wenn besonders angefressene Athletinnen und Athleten im Sommer trainieren wollen, müssen sie lernen mit der Hitze umzugehen. Die einen lieben es, die anderen hassen es, aber wie auch immer dein Verhältnis zu Hitze ist, sie wird dich und dein Training beeinflussen. Die wichtigsten Auswirkungen von Training in der Hitze und wie du am besten mit hohen Temperaturen umgehst, werden in diesem Artikel kurz erklärt.

Kategorien
FIT for LIFE Schwimmen Wissensbasis

Open Water Trainingstipps

Nicht immer ist ein guter Poolschwimmer auch schnell im offenen Gewässer. Worauf muss man achten beim Schwimmen in der freien Wildbahn?

Kategorien
Wissensbasis

Was soll beim Wiedereinstieg nach einer langen Verletzungspause beachtet werden?

Eine Verletzung während der Vorbereitungs- oder Wettkampfphase kann den Saisonverlauf empfindlich stören und zu einem deutlichen Abbau der körperlichen Leistungsfähigkeit führen. Je länger die Schonungsphase dauert, desto mehr Zeit muss in den Wiederaufbau investiert werden. Hat man den physischen und psychischen Rückschlag aber überwunden, kann der Entwicklung auch viele positive Aspekte abgerungen werden.

Kategorien
FIT for LIFE Wissensbasis

Schneller mit Gegner

Wieso ist man unter Druck besser als alleine?

Jeder Ausdauersportler kennt das: Man bereitet sich konsequent und ernsthaft auf einen Wettkampf vor, arbeitet hart an sich selbst und fühlt sich irgendwann in Topform. Auch wenn es vielleicht noch ein paar Wochen bis zum Start sind, steht nun die «Zeit des Zeitenvergleichs» als Standortbestimmung auf dem Programm. Marathonläufer absolvieren dann gerne eine maximal schnelle 20-Kilometer-Trainingsrunde, Radfahrer stellen sich einem ganz persönlichen Zeitfahren oder einem Berg, der bereits unter Rennbedingungen bewältigt wurde. Und Schwimmer kraulen 1000 bis 1500 Meter mit dem Ziel vor Augen, diesmal schneller als beim Rennen vor einem Monat zu sein.

Kategorien
Inspiration Wissensbasis

2PEAK analysiert die 100K-Ergebnisse von Sebastian Kienle

100K Social Distance Racing Series

2PEAK Markenbotschafter Sebastian Kienle gewinnt mit seinem Effort am Freitag, dem 8. Mai 2020, das Radrennen der Social Distance Race Series 100K.

100Km-Statistik

Kienle beendete die 100 km in etwas mehr als 2:18h mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 43,16 km/h und einer Höchstgeschwindigkeit von 61,09 km/h. Eine wahnsinnig schnelle Zeit, was das Ganze aber umso beeindruckender macht, ist die Tatsache, dass er nicht einmal an seine Belastungsgrenze gehen musste.

„Ich werde nicht so schnell wie möglich fahren, sondern nur versuchen, etwas über 40 km/h zu fahren.“

Als Triathlet ist Kienle ein Experte darin, auf dem Rad nicht über das Limit zu gehen, wie wir bei der Datenanalyse der-Athleten festgestellt haben. Einen genaueren Blick auf die Daten von Keinle zeigt, dass er wahrscheinlich VIEL schneller hätte fahren können.

Herzfrequenz-Aufzeichnung während Kienles 100K-Belastung

Dass Kienle in der Lage ist, eine solche Zeit zu fahren, ohne jemals eine Herzfrequenz der Zone 4 zu erreichen, zeigt ein beeindruckendes Fitnessniveau. Sehen Sie sich hier die vollständigen Ergebnisse der Social Distance Race Series 100K mit interaktiven Grafiken von Kienles Daten hier an.

 

 

Kategorien
Inspiration Wissensbasis

Motiviert bleiben trotz COVID-19

Das normale Leben und der Alltag haben sich völlig verändert. Das Training in Gruppen oder Clubs fällt aus, Turnhallen sind geschlossen, Pools sind geschlossen, Trainingspartner dürfen sich nicht mehr treffen und die geplanten Wettkämpfe finden nicht mehr wie gewohnt statt. Zudem gibt es keine klare Antwort auf die Frage, wann der normale Rennbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Doch diese Zeit wird zu Ende gehen und es gibt ein paar Tricks, um den Fokus zu behalten und auf der anderen Seite als bessere(r) AthletIn hervortreten zu können.

Kategorien
Inspiration Wissensbasis

Sebastian Kienle nimmt am virtuellen Radrennen von 2PEAK teil und gewährt Einblick in seine Daten!

Jetzt hast du die Chance zu sehen, wie gut du dich gegen einen der weltbesten Ausdauertriathleten behaupten kannst! Der Ironman-Weltmeister von 2014 und Markenbotschafter von 2PEAK, Sebastian Kienle, wird in Abwesenheit anderer Rennen im Rahmen der 2PEAK Social Distance Race Series ein 100-Kilometer-Radzeitfahren absolvieren. Ab sofort kannst du bis zum 13. Mai kostenlos an dieser Veranstaltung teilnehmen.